Home| Kontakt| Webmail | info@omantourism.gov.om
Beauty has an address ~ Oman

Die fünf Aflaj


Im Juli 2006 beschloss das Welterbekomitee die Aufnahme von fünf Aflaj  Omans in die Liste des Welkkulturerbes als einzigartiges Bewässerungssystem auf der Welt, das ein Erbe für die Kultur und Zivilisation der Menschheit darstellt. Es wurde von den Menschen in Oman vor mehr als zweitausend Jahren als das älteste Bewässerungssystem in dieser Region gegründet und gilt bis heute noch als die Hauptquelle für die Bewässerung der Felder und die Wasserversorgung der meisten Städte und Dörfer des Sultanats. Ein solches Bewässerungssystem findet sich sehr selten auf der ganzen Welt.Die fünf Aflaj sind:

Falaj Daris: Der Falaj Daris ist einer der größten Falaj in Oman und liegt im Nizwa Bezirk in der  Al Dakhiliyah Region. mehr lesen ...
Falaj Khatmayn: Falaj Khamtayn liegt in Birkat Al Mauz, im Bezirk Nizwa, in der Al Dakhiliyah Region  und gehört zu den Daudi Aflaj. Er wird von Wadi Muaydin gespeist, der während der Regenzeit wasserreich wird. Seine gesamte Länge erreicht etwa 2450 Meter. mehr lesen ...
Falaj Al Malaki : Falaj Al Malaki liegt im Bezirk Izki in der Al Dakhiliyah Region und zählt zu den ältesten Aflaj im Sultanat. mehr lesen ...
Falaj Al Muyassar:Falaj Al Muyassar zählt zu den wichtigsten Aflaj im Bezirk Rustaq in der Al Batinah Region und zeichnet sich durch seine Tiefe und die Vielzahl seiner Nebenflüsse aus. mehr lesen ...
Falaj Al Jaylah: Falaj Al Jaylah gehört zu den Aini Aflaj und liegt in der Stadt Al Jaylah in Sur in der Al Sharqiyah Region. Er wird vom Wadi Shab gespeist und gilt als die Hauptwasserquelle für die Stadt. Die Länge seiner Kanäle misst  mehr als 161 Meter. mehr lesen ...